Geburts- Willkommensfeiern

„Kinder sind eine Brücke zum Himmel.“

Aus Persien
 
 
Die Zeit der Geburt naht, Sie spüren, bald wird sich eine ganz eigene Welt, ein eigener Kosmos zu Ihnen gesellen. Sie tragen Mitverantworung möchten für das Kind das beste tun:
 
  • ihm vielleicht noch vor der Geburt und damit auch der werdenden Mutter eine segenende Handlung zukommen zu lassen.
  • es willkommen heissen auf diesem Planeten,
  • es in den Kreis derjenigen, die ihnen nahe und wichtig sind aufnehmen,
  • ihm einen Namen schenken,
  • ihm ein Segenswort auf den Lebensweg mitgeben.
 
Bewusst verzichten sie vielleicht auf kirchliche und konfessionelle Bindungen, aber die obigen Anliegen sind Ihnen wichtig und Sie wollen dies auch in einer Feier zum Ausdruck bringen
 
Was Ihnen wichtig ist, soll in diese Lebens-Feier einfliessen und den roten Faden bilden! Gemeinsam erarbeiten wir einen Rahmen für die Geburts- oder Willkommensfeier ihres Kindes und feiern dieses Fest an dem Ort, der für Sie und ihre Familie eine identitätsstiftende Bedeutung hat.
 
Paten und Patinnen sind Menschen, von denen Sie sich erhoffen, dass sie gute Begleiter Ihres Kindes werden. Selbstverständlich können auch die Paten oder andere Gäste oder Familienangehörige bei der Gestaltung der Feier integriert werden, sei es, dass sie Gedanken und Wünsche verlesen, sei es dass sie an Zeichen und symbolischen Handlungen mitwirken.
 
Lasst uns gemeinsam dieses Fest des Lebens, dieses Lebensfest feiern!

Geburtstage