Seelsorgerliche Zuwendung, Beratung und Begleitung

 „Seien wir ehrlich, das Leben ist immer lebensgefährlich!"

Erich Kästner
 
 

Hält mich etwas zurück, glücklich zu leben? 

Vielen Menschen ist der Zugang zu ihren Ressourcen verwehrt durch Konflikte, alte lebenshemmende Muster früherer Lebensphasen und durch anderer Blockaden. Dies führt oft zu diffusen Ängsten im hier und jetzt und wirft unnötige Schatten auf eine offene Zukunft.
 
Wo Menschen, Paare, Familien oder Berufskollegen nahe miteinander leben, entstehen oftmals Konflikte, was in gewissen Masse ein natürlicher Prozess darstellt.
 
Von Mut und innerer Stärke hingegen zeugt, wer rechzeitig Hilfe in Anspruch nehmen und so dadurch  das Leben wieder voll fliessen kann. Es steht in ihrer Macht, sich zu verändern, erwarten Sie es nicht von den andern.
 
In meinem Angebot der seelsorgerlichen Beratung können grundsätzlich vier Leitdimensionen ausgemacht werden. Sie bestimmen wo sie den Schwerpunkt setzen:
 
  • Die lösungsorientierte Dimension hilft den Fokus auf die Zukunft zu richten. Die Lösung liegt bereits jetzt in Ihnen, Sie finden mit der Hilfe meiner Fragestellungen selber die diejenigen Punkte in ihrem Leben heraus, die einer befreienden Veränderung bedürfen.
  • Die problemorientierte Dimension wendet den Blick auf die Ursachen der Schwierigkeiten und ist somit natürlicherweise mehrheitlich analytisch und vergangenheitsorientiert mit dem Zweck der Aufarbeitung lebenshemmender  Muster.
  • Eine dritte Dimension ist unser Körper, das Zuhause unsere Seele und unseres Geistes. Der Leib kann uns bei richtigem Hinfühlen auch zu Problemlösungen leiten oder umgekehrt offenbaren Körperblockaden auch verborgene seelische Disharmonien.
  • Kreative Tätigkeiten, wie Malen, mit Lehm arbeiten etc. eröffnen uns Wege, uns auf eine nicht primär intellektuelle Art mit den Blockaden auseinander zu setzen und dabei können manchmal ganz neue, beglückende Erfahrungen gemacht werden. Durch schöpferische und meditative Techniken nähern wir uns den unbewussten Seiten unserer Personalität an.
 
Längerfristig hat es sich bewährt, möglichst viele Dimensionen im Blickwinkel zu behalten, damit die Resultate nachhaltig sind.
 
 
Jeder Mensch ist verschieden und in einem Erstgespräch betrachten wir Ihre konkrete Situation. Wie ein möglicher persönlicher Beratungsprozess aussehen könnte, wird im Anschluss dargelegt und mit Ihnen diskutiert.
 
Sie bestimmen, was im Moment möglich ist, was noch reifen muss, über welch Fortschritte im Leben Sie sich bald freuen können.

Seelsorgerliche Zuwendung


Seelsorgerliche Zuwendung